Verlegearten

Verlegeart 1Verlegeart 1 - bm-Fliesen
Verlegeart 2Verlegeart 2 - bm-Fliesen
Verlegeart 3Verlegeart 3 - bm-Fliesen

zurück zum Fliesen ABC

 

EinzelverlegungUnterschiedliche Verlegearten (Verlegemuster)
BeispielVerlegeartFormateRegel für die VerlegungAnlegen des Belags
Verlegeart 4-1Fuge auf Fuge
(im Fugenschnitt)
Quadrat
  • in beiden Richtungen durchgehende Fugen
Vorgehen in U-Form,
Schnur in Abständen spannen
Verlegeart 4-2HalbverbandRechtecke,
gleiches Format
  • in einer Richtung durchlaufende Fugen
  • Querfugen um halbe Plattenlänge versetzt
mit L- oder U- Form beginnen
Verlegeart 4-2in BahnenRechtecke mit verschiedenen Längen, 3-5 unterschiedliche Breiten
  • in einer Richtung durchlaufende Fugen
  • Bahnbreite abwechselnd
  • nebeneinander liegende Platten ungleich lang
  • keine Kreuzfugen
  • Plattenlänge > Breite
  • Punktplatten an Hauptwand verlegen
  • dazwischen Schnur spannen
  • durchlaufende Fuge meist quer zur Hauptrichtung (Längsrichtung) eines Raumes
Verlegeart 4-3in BahnenRechtecke mit verschiedenen Längen, 3-5 unterschiedliche Breiten
  • in einer Richtung durchlaufende Fugen
  • Bahnbreite abwechselnd
  • nebeneinander liegende Platten ungleich lang
  • keine Kreuzfugen
  • Plattenlänge > Breite
  • Punktplatten an Hauptwand verlegen
  • dazwischen Schnur spannen
  • durchlaufende Fuge meist quer zur Hauptrichtung (Längsrichtung) eines Raumes
Verlegeart 4-4römischer VerbandRechtecke und Quadrate in mehr als vier verschiedenen festgelegten Größen
  • keine Kreuzfugen
  • keine langen durch laufenden Fugen
  • große und kleine Platten mischen
  • Arbeiten nach Verlegeplan; Platten werden numeriert
  • mit L- oder U- Form beginnen. Später meist ohne Schnur verlegen
Verlegeart 4-5Polygonverbandunregelmäßige Vielecke
  • keine Kreuzfugen
  • keine langen durch laufenden Fugen
  • große und kleine Platten mischen

Freies Verlegen

  • angepasst: Platten so aussuchen oder behauen, dass gleichmäßige, ca. 1 cm breite Fuge entsteht
  • unangepasst: Platten nur aussuchen; unregelmäßige Fugenbreite

zurück zum Fliesen ABC